Tennis-Club Rot-Weiß Steinheim e.V.
Moderne Sportstätte 2022

BeSte Stadtmeisterschaften als LK Turnier

Der TC-Steinheim wird vom 10.08. bis zum 04.09.2022 wieder Stadtmeisterschaften austragen. Die Vorbereitungen dazu laufen bereits. Wir hoffen auf große Resonanz der eigenen Mitglieder und auch seitens der befreundeten Vereine aus dem Umkreis der Stadt Steinheim.

An den Stadtmeisterschaften nehmen aktuell folgende Vereine teil:

TC Rot-Weiß e.V. Steinheim
SV 30 Bergheim e.V. TA
TC Teutoburger Wald Sandebeck e.V.
SV Germania Bredenborn e.V. TA
SV Grün Weiß Kollerbeck e.V. TA
TC Nieheim e.V.

Turnier Sponsor



Teilnahmeberechtigung:

Alle Spielerinnen und Spieler, die Mitglied eines der Tennisvereine der Städte Steinheim, Marienmünster oder Nieheim sind und im Besitz einer ID-Nummer sowie einer LK sind.

Meldebeginn:  01.05.2022
Meldeschluss: 31.07.2022

Auslosungstermin: 02.08.2022 18:00 Uhr

Ergebnisse bei mybigpoint oder Download Tableau

Rückfragen an webmaster@tcsteinheim.de

BeSte Stadtmeister

Nach 2017 hat der TC Steinheim erneut die Stadtmeisterschaften als LK-Turnier ausgerichtet. In den vergangenen Corona-Jahren war dies leider nicht möglich aber schon seit längerem geplant.

Die Resonanz bei den umliegenden Tennisvereinen war groß. Insgesamt gab es ein Teilnehmerfeld mit über 30 Spielern in verschiedenen Altersklassen. Oberschiedsrichter war Martin Walter, Schriftführer des TC Steinheim. Unterstützt wurde das Turnier seitens der Beste Stadtwerke, am Finaltag vertreten durch den Geschäftsführer Herrn Stefan Wagner-Schlee. Gespielt wurde im Zeitraum 10.08.2022 bis 04.09.2022.

Die Finalspiele fanden am Sonntag, den 04. September bei bestem Wetter und "vollem Haus“ mit ca. 50 Zuschauern auf Anlage des TC Steinheim statt.

Am Ende setzen sich in den Endspielen die erwarteten Favoriten durch.

Klasse

Stadtmeister

Zweitplatzierte

Drittplatzierte

Damen:

Greta Lesch (SV Bredenborn)

Carolin Müller (SV Bergheim)

Lea Koch (SV Bredenborn)

Herren:

Magnus Lesch (SV Bredenborn)

Henrik Fuhrmann (SV Kollerbeck)

Jens Boeckmann (TC Steinheim)

Herren 40:

Steffen Meyer (SV Bergheim)

Arnd Waldhoff (SV Bergheim)

Christian Hecker (SV Bredenborn)

Herren 50:

Marc-Oliver Müller (TC Steinheim)

Martin Walter (TC Steinheim)

Karl Brinkmann (SV Bredenborn)

Impression BeSte Stadtmeisterschaften


Maarten Wiehager (TC Steinheim) und Aaron Reineke (SV Bredenborn)

Maarten Wiehager (TCS) und Magnus Lesch (SV Bredenborn)

Arnd Waldhoff (SV Bergheim) und Falk Wiehager (TC Steinheim)

Christian Hecker (SV Bredenborn) und Gero Naber (TC Steinheim)

Aron Willer (TC Steinheim) und Torben Rheker (SV Kollerbeck)

Corvin Lohr (TC Steinheim) und Mathias Hengsbach (SV Bredenborn)

Artur Lesch und Dirk Schmereim mit Sohn (alle SV Bredenborn)

Artur Lesch und Josef Echterling (TC Steinheim)

Jörn Villing (TC Steinheim) und Steffen Meyer (SV Bergheim)

"Jungstar" Steffen Meyer spielt mittlerweile Herren 40 und gewinnt das Turnier am Ende souverän.

Henrik Fuhrmann (SV Kollerbeck) und Corvin Lohr (TC Steinheim)

Marc-Oliver Müller (TCS) und Heinrich Köhne (SV Kollerbeck)

Torben Rheker (SV Kollerbeck) und Magnus Lesch (SV Bredenborn)

Carolin Müller (SV Bergheim) und Lea Koch (SV Bredenborn)

Karl Brinkmann (Bredenborn) und Josef Echterling (TC Sandebeck)

Antonius Grothe (SV Bredenborn) und Karl Brakweh (SV Kollerbeck)

Jens Böckmann (TC Steinheim) und Henrik Fuhrmann (SV Kollerbeck)

Steffen Meyer (SV Bergheim) und Patrick Bunte (TC Steinheim)

Jens Böckmann (TC Steinheim) und Henrik Fuhrmann (SV Kollerbeck)

Ende Herren Finale: Henrik Fuhrmann und Magnus Lesch

Spiel um Platz 3 Herren: Jens Böckmann und Torben Reker

Der Ball ist rund, das Spiel ist lang.

Herren 50 Finale: Martin Walter vs. Oliver Müller

Herren 50 Spiel um Platz 3: Karl Brinkmann vs. Antonius Grothe

Karl Brinkmann (SV Bredenborn)

Antonius Grothe (SV Bredenborn)

Oliver Müller (TC Steinheim)

Martin Walter (TC Steinheim)

Greta Lesch (SV Bredenborn)

Janie's Got a Gun

Platz 2 Damen: Carolin Müller (SV Bergheim)

Das Herren 40 Finale wurde mit Spannung erwartet.

Lea Koch und Greta Lesch (beide SV Bredenborn)

Young Guns: Henrik Fuhrmann und Magnus Lesch

Herren 50 Finalisten: Martin Walter und Oliver Müller mit M. Dellwig

Man fiebert dem Herren Finale entgegen.

Geh einfach raus und tue, was du tun musst.

The One and Only: Magnus Lesch

Das letzte Spiel der Stadtmeisterschaften ist beendet!

Sieger Stadtmeisterschaften: Magnus und Greta Lesch

BeSte Geschäftsführer Stefan Wagner-Schlee (Mitte)

Ein letztes Erinnerungsfoto wird gemacht

Greta Lesch (SV Bredenborn) und Lea Koch (SV Bredenborn)

Magnus Lesch (SV Bredenborn) und Henrik Fuhrmann (SV Kollerbeck)

Arnd Waldhoff (SV Bergheim) und Steffen Meyer (SV Bergheim)

Sieger BeSte Stadtmeisterschaften 2022 und GF der BeSte SW

Die Stadtmeister 2022: Magnus Lesch (Herren), Greta Lesch (Damen), Steffen Meyer (Herren 40) und Oliver Müller (Herren 50)

Vielen Dank an alle Teilnehmer, Unterstützer und Zuschauer! Ich denke, alle hatten viel Spaß und tolle Spiele. Wir hatten die ganze Zeit bestes Tenniswetter und den perfekten Finaltag. Ich hoffe die Tradition dieses Turniers wird weiter aufrechterhalten.

Wir sehen uns sicher alle bald wieder!

Martin Walter
(Turnierleiter)